Unsere Gnadentiere   - suchen Paten


Balu - Erlebnishund in der tiergestützten Pädagogik 

Balu wurde von einem befreundeten Verein 2010 nach Nürnberg geholt. Er war damals 6 Monate alt und darf seit dem bei uns bleiben. Er ist ein lieber, großer Kuschelbär und macht seinem Namen alle Ehre. Seit 2012 darf er in der tiergestützten Pädagogik mitarbeiten. 

 

Nele - Erlebnishund in der tiergestützten Pädagogik. Sie ist bei uns seit Juli 2013 und ein echter Kuschelhund 

Nele kommt aus einer sehr schlimmen Tötungsstation in der Nähe von Bukarest.  Wir sind sehr froh, dass wir sie haben. 

 

 

Sammy - Gnadenhund seit 2013

Sammy konnte aufgrund seiner Lähmung am linken Hinterlauf und seiner nicht gerade gesundheitlich, positiven Prognosen, einfach nicht vermittelt werden. Jetzt ist er bei uns zuhause und genießt sein Leben.

 



Dana und Danik sind Mama und Sohn.  Sie wurden von unserem Verein als erste Hunde 2012 aus der Tötutung in Donesk/ Ukraine gerettet. Da Danik damals mehr als ein Angsthund war und niemanden an sich herangelassen hat, konnten beide nicht vermittelt werden. Sie hängen so sehr aneinander, das einer ohne den anderen sterben würde. So beschlossen wir die beiden gemeinsam bei uns leben zu lassen.

Sui - Gnadenhund seit 2014

Sie ist eine ehemalige Strassenhündin aus Timisoara Rumänien.

 

Sui war 2x vermittelt und konnte wegen ihrer sehr sensiblen und ängstlichen Art, nicht bei den Endstellen bleiben

Lizzy - Gnadenhund seit 2014

 

Lizzy kam aus der wohl schlimmsten Tötungsstation in Rumänien zu uns. Sie war sehr misshandelt und traumatisiert. Mittlerweile hat sie sich bei uns sehr gut eingelebt und ist deshalb nicht mehr vermittelbar.